Corona: Arroganz, Ignoranz, Egoismus und Dummheit

Corona zeigt das wahre Gesicht der Mitmenschen!

München 20.03.2020 10:00 Uhr – Mein Beitrag auf Facebook:
Kreizkruzefix – himmeherrgott – sakramt!
Wos is los mit d Leit. wo is as Hirn? D Leit ob oid oder jung checken woi neda wos los is wenn se so weida macha.

Es geht nicht darum das wir die schützen, die am meisten gefährdet sind, sonder das wir die Verbreitung eindämmen. Denn wenn die Personen erkranken, die für die Versorgung zuständig sind (vom LKW-Fahrer, Verkäufer, Ärzte und IT), dann ist für alle vorbei mit lustig. Dann gibts keine Lebensmittel mehr, keine Versorgung in Krankenhäuser und auch kein Netflix. Es ist in unserer Zivilisation anscheinend nicht möglich an die Vernunft zu appellieren. Wir brauchen also eine Ausgangssperre auch in München.

München 20.03.2020 12:30 Uhr:
Bayern hat aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus eine zweiwöchige Ausgangsbeschränkung verhängt. „Wir müssen jetzt handeln“, sagte Ministerpräsident Söder.


18.03.2020 mein Beitrag auf Facebook
Dummheit tötet!
In der momentanen Situation, zeigt sich das wahre Gesicht der Mitmenschen.
Im Supermarkt an der Kassenschlange:
Meine Frau zu einen Mann der hinter Ihr steht: Könnten Sie bitte etwas mehr Abstand halten!
Die Antwort: Wenn Ihnen das nicht passt, dürfen Sie halt nicht Einkaufen gehen. Nicht ein Virus bringt uns um, sonder Arroganz, Ignoranz, Egoismus und die Dummheit der Menschen.

Veröffentlicht in Grant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.